• info@insafehands.de

Fremd wird Freund

Offene Fußballtrainings

In Kooperation mit Augsburger Amateur-vereinen bieten wir an verschiedenen Standorten wöchentliche Fußballtrainings an.

Unsere Zielgruppe sind alle Mädchen und Jungen im Alter von 8 – 12 Jahren. Woher sie kommen oder welche Sprache sie sprechen ist dabei nicht wichtig. Sie lernen sich bei uns spielerisch kennen und überwinden sprachliche oder kulturelle Grenzen.

Bildungsangebote

Auf dem Platz leiten wir Integrationsprozesse spielerisch ein, in unseren Bildungsangeboten werden sie dann vertieft.

Gemeinsam mit unserem Partner „Eckert Schulen Augsburg“ bieten wir den Teilnehmer*innen unserer Fußballtrainings  kostenlose Hausaufgabenbetreuung und Sprachtrainings. Zudem haben die Sozialpädagogen*innen jederzeit ein offenes Ohr für Probleme oder Schwierigkeiten.

Schirmherrin Claudia Roth

„ Die unmittelbaren Begegnungen auf und neben dem Platz bauen Ängste ab und schaffen Vertrauen. Sie helfen den geflüchteten Kindern, Erlebtes zu verarbeiten und Normalität neu zu erfahren. In einer Zeit, in der wir uns alle noch viel mehr um den gesellschaftlichen Zusammenhalt bemühen müssen, freue ich mich umso mehr, Schirmherrin dieses tollen Projektes sein zu dürfen und danke den Initiatoren, der DFL-Stiftung sowie dem FC Augsburg für ihr wichtiges Engagement.“

Foto: Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Unsere Partner